Archiv für Mai 2011

Karl Marx über den Gegenstandpunkt

Karl Marx über den „Gegenstandpunkt“:

Mit Recht fordert daher die praktische politische Partei in Deutschland die Negation der Philosophie. Ihr Unrecht besteht nicht in der Forderung, sondern in dem Stehnbleiben bei der Forderung, die sie ernstlich weder vollzieht noch vollziehen kann. Sie glaubt, jene Negation dadurch zu vollbringen, daß sie der Philosophie den Rücken kehrt und abgewandten Hauptes – einige ärgerliche und banale Phrasen über sie hermurmelt.

MEW 1, 384

Der Trick bürgerlicher Kommunismusschmähung: den Realsozialismus idealistisch kritisieren; wenn es um den Kapitalismus geht, plötzlich realpolitisch denken können. Dies und mehr in 44 Tipps für den gewöhnlichen Antikommunisten und die gewöhnliche Antikommunistin.

8. Mai 1945

Kein schöner Land!