Muttertag

Kritische Anmerkungen zum Muttertag auf diesem Blog:
1) Kritische Fragmente zum Muttertag: Anmerkungen zur gesellschaftlichen Konstitution des Weiblichen und der Mutterrolle, die sämtliche Bereiche des Lebens durchdringt.
2) Idiom Mutterschaft: zur medial-kulturindustriellen Verhärtung von Geschlechterdemarkationen durch Hetze gegen die Abweichung.
3) Du bist schon wieder Deutschland: über Werbung für die Selbstsummierung unter das nationale Kollektiv und deren sexistischer Struktur.