Adorno, Abweichung

Jeder macht sich verdächtig, der mit der Kritik am Kapitalismus die am Proletariat verbindet, das mehr und mehr die kapitalistischen Entwicklungstendenzen selber bloß reflektiert.


6 Antworten auf “Adorno, Abweichung”


  1. Gravatar Icon 1 lysis 10. November 2008 um 21:19 Uhr

    Woher?

  2. Gravatar Icon 2 schorsch 10. November 2008 um 22:59 Uhr

    Adorno, Minima Moralia: Abweichung

  3. Gravatar Icon 3 ascetonym 10. November 2008 um 23:34 Uhr

    Verdächtig bei wem? Adorno? Als käme es nicht darauf an was man beim Proletariat kritisiert…

  4. Gravatar Icon 4 ascetonym 10. November 2008 um 23:43 Uhr

    Ok, never mind…

  5. Gravatar Icon 5 Walter B. 11. November 2008 um 0:19 Uhr

    Würdense doch nur Schönberg hören :P

  6. Gravatar Icon 6 DWR 17. November 2008 um 23:03 Uhr

    „verdächtig“ bei einer denunziatorischen dogma-marxistischen bewegung, nicht bei adorno natürlich, der ja das gegenteil davon im selben satz sagt: daß das proletariat eben kritikablerweise die entwicklung des kapitalismus nicht mehr aufhalten kann, sondern nurmehr „spiegelt“.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.