Weerth und die „Grashopper“

Wenn darüber die Georg Weerth Gesellschaft Köln bescheid wüsste: In einem Brief an Marx schreibt der Namenspate obiger Gesellschaft:

Übrigens hoffe ich, Dich Anfang Juli in London wiederzusehen, denn ich kann diese Grashopper in Hamburg nicht länger ertragen.

Mit „Grashopper“ sind hier durchaus die Personen gemeint, welche durch Müntefering als „Heuschrecken“ bezeichnet und vom Spiegel als solche dargestellt wurden. Der zoologische Vergleich ist auch nicht etwa liebevoll kosend, sondern negativ und beleidigend zu verstehen.

Allerdings relativiert Weerth seine verkürzende Analogie, indem er den inhaltlichen Wert der marxschen Kritik der politischen Ökonomie anerkennt, wenn er schreibt:

Ich habe in der letzten Zeit allerlei geschrieben, aber nichts beendigt, denn ich sehe gar
keinen Zweck, kein Ziel bei der Schriftstellerei. Wenn Du etwas über Nationalökonomie
schreibst, so hat das Sinn und Verstand. Aber ich?

Der Brief von Weerth findet sich in diesem Dokument.